Freitag, 31. März 2017

*Rezension* Natalie Luca - Von der Dunkelheit geliebt

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51-TE5C3TlL._SY346_.jpg
Verlag: Dark Diamonds
Seitenzahl: 321 Seiten
Erscheinungsdatum: 31. März 2017

Inhalt:
Seit ihrer Kindheit wird die 19-jährige Alexia von einem dunklen Schatten begleitet. Meist taucht er nur in ihren Träumen auf, doch manchmal erahnt sie seine Präsenz sogar im Alltag und ist kurz davor, an ihrem Verstand zu zweifeln. Bis sich der mysteriöse Schatten im Augenblick der größten Not plötzlich materialisiert und ihr nicht nur das Leben rettet, sondern sie auch in seine Welt mitnimmt. Erst dort soll Alexia erfahren, wer ihr dunkler Beschützer in Wirklichkeit ist und warum er ihr seit Jahrzehnten nicht von der Seite weicht…

Donnerstag, 30. März 2017

*Rezension* Nica Stevens - Hüter der Fünf Leben

https://www.amazon.de/H%C3%BCter-f%C3%BCnf-Leben-Nica-Stevens/dp/355131604X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1490805293&sr=8-1&keywords=nica+stevens
Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 288 Seiten
Erscheinungsdatum: 24. März 2017

Inhalt:
Für die 17-jährige Vivien zählen die Sommertage, die sie bei ihrem Vater in einem kanadischen Nationalpark verbringt, zu den schönsten im Jahr. Doch dann begegnet sie dem gut aussehenden Liam, ihrem Freund aus Kindertagen, und nichts ist mehr wie zuvor. Scheinbar ohne Grund verhält er sich ihr gegenüber kühl und distanziert. Als sie durch Zufall das seltsame Brandmal auf seiner Brust entdeckt, wendet er sich ganz von ihr ab. Vivien beschließt, Liams Geheimnis zu lüften – und kommt ihm dabei gefährlich nahe …

Mittwoch, 29. März 2017

*Rezension* Erin Watt - Paper Princess: Die Versuchung

https://www.amazon.de/Paper-Princess-Versuchung-Paper-Trilogie-Band/dp/3492060714/ref=sr_1_1_twi_per_3?ie=UTF8&qid=1490787085&sr=8-1&keywords=paper+princess
Reihe: The Royals Trilogie Bd.1
Verlag: Piper
Seitenzahl: 384
Erscheinungsdatum: 01. März 2017
Originaltitel: Paper Prince

Inhalt:
Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen …

Montag, 20. März 2017

*Rezension* Renée Ahdieh - Zorn und Morgenröte

https://www.amazon.de/Zorn-Morgenr%C3%B6te-Ren%C3%A9e-Ahdieh/dp/3846600202/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1489599326&sr=8-1&keywords=zorn+und+morgenr%C3%B6te
Reihe: The Wrath and the Dawn Bd.1
Verlag: Bastei one
Seitenzahl: 397 Seiten
Erscheinungsdatum: 12. Februar 2016
Originaltitel: The Wrath and the Dawn

Inhalt:
Jeden Tag erwählt Chalid, der grausame Herrscher von Chorasan, ein Mädchen. Jeden Abend nimmt er sie zur Frau. Jeden Morgen lässt er sie hinrichten. Bis Shahrzad auftaucht, die eine, die um jeden Preis überleben will. Sie stehen auf verschiedenen Seiten und könnten unterschiedlicher nicht sein ...
Und doch werden sie magisch voneinander angezogen ...

Dienstag, 14. März 2017

*Rezension* Laini Otis - Summer of Heartbeats: Rocker küssen besser

https://www.amazon.de/Summer-Heartbeats-Rocker-k%C3%BCssen-besser/dp/3903130206/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1489098948&sr=1-1&keywords=laini+otis
Verlag: Romance Edition
Seitenzahl: 400 Seiten
Erscheinungsdatum: 24. Februar 2017

Inhalt:
Regel Nummer eins? Verliebe dich niemals in deinen Ferienflirt! Doch Beaus Herz schert sich nicht um Regeln und so erliegt sie dem Zauber des geheimnisvollen Cash mit den vielen Tattoos, der sie nach einer gemeinsamen Nacht sitzen lässt.
Bei einem unverhofften Wiedersehen erfährt Beau, dass Cash nicht der ist, der er vorgab zu sein, und als wäre das nicht Schock genug, schlittert sie in eine berufliche Beziehung mit dem sexy Rockstar. Nun muss sie sich entscheiden, ob sie ihre gesamte Zukunft für einen Kerl aufs Spiel setzen will, dessen Probleme ihre Vorstellungskraft bei Weitem übersteigen ...

Sonntag, 12. März 2017

*Rezension* Halo Summer - Aschenkindel: Das wahre Märchen

https://www.amazon.de/Aschenkindel-wahre-M%C3%A4rchen-Halo-Summer/dp/3959671245/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1489097197&sr=8-1&keywords=aschenkindel
Serie: Aschenkindel Bd.1
Seitenzahl: 276 Seiten
Erscheinungsdatum: 03. Juli 2016

Inhalt:
Claerie Farnflee wurde vom Schicksal nicht gerade verwöhnt. Erst starb ihr Vater, dann folgte der gesellschaftliche Absturz und seither wird ihr das mühselige Leben in Armut von einer bösen Stiefmutter und zwei garstigen Schwestern versüßt. Ist Claerie deswegen unglücklich? Nein – jedenfalls nicht unglücklich genug, um sich jedem dahergelaufenen Prinzen an den Hals zu werfen.
So denkt sie, doch an einem düsteren Gewittertag begegnet sie im Verbotenen Wald einem Fremden und das, was sie für unmöglich gehalten hat, passiert: Ihr Schicksal nimmt eine geradezu verstörende Wendung – selbst Prinzen und Bälle spielen darin keine unbedeutende Rolle mehr ...

Donnerstag, 9. März 2017

*Rezension* Martina Riemer - Essenz der Götter I

https://www.amazon.de/Essenz-G%C3%B6tter-I-Martina-Riemer-ebook/dp/B00O8NIGRY/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1487677195&sr=8-4&keywords=martina+riemer
Reihe: Essenz der Götter Bd.1
Verlag: impress
Seitenzahl: 430 Seiten
Erscheinungsdazum: 6. November 2014

Inhalt:
Loreen hat nach dem Tod ihrer Eltern alles verloren. Sie wird aus ihrer vertrauten Umgebung gerissen, von ihrem Freund getrennt und in ein Waisenhaus gesteckt. Seitdem lässt das rebellische Mädchen mit den violetten Haaren niemanden mehr an sich heran. Bis sie Menschen begegnet, die so anders sind, wie sie selbst sich schon immer gefühlt hat. Zu ihnen gehört auch der geheimnisvolle und schweigsame Krieger Slash. Von ihm erfährt sie, dass sie direkt von den Göttern abstammt und eine besondere Gabe hat, welche für einen seit Jahrtausenden geführten Krieg gebraucht wird. Zuerst versucht sie, vor ihrer Bestimmung zu fliehen, doch dann erkennt Loreen, dass sie sich ihrem Schicksal stellen muss. Es könnte nur mittlerweile zu spät dafür sein…

Montag, 6. März 2017

*Rezension* Monica Murphy - Rose: So Wild

https://www.amazon.de/Rose-wild-Sisters-Roman-Fowler/dp/3453419626/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1478635180&sr=8-2&keywords=sisters+in+love
Reihe: Sisters in Love Bd.2
Verlag: Heyne
Seitenzahl: 432 Seiten
Erscheinungsdatum: 9. Mai 2016
Originaltitel: Stealing Rose

Inhalt:
Anders als meine beiden Schwestern Violet und Lily stehe ich nie im Mittelpunkt. Jetzt bin ich an der Reihe. Die Zeit ist gekommen, meine Schwestern in den Schatten zu stellen, alles hinter mir zu lassen – und schon laufe ich direkt in die Arme eines geheimnisvollen Fremden. Doch was, wenn Caden mehr ist, als ich wollte? Sicher, bei ihm fühle ich mich begehrenswert und frei, doch da ist noch mehr, das ich nicht ganz einordnen kann – etwas Gefährliches. Vielleicht hat sich unsere „zufällige“ Begegnung doch nicht einfach so ergeben. Vielleicht hat er aus gutem Grund nach mir gesucht. Was immer seine Beweggründe sein mögen – ich kann nicht mehr zurück.
Und vielleicht will ich das auch gar nicht.

Freitag, 3. März 2017

*Rezension* M. Leighton - Befreie mich

https://www.amazon.de/Befreie-mich-Pretty-Lies-Roman/dp/345341926X/ref=sr_1_3_twi_pap_2?ie=UTF8&qid=1485291772&sr=8-3&keywords=m+leighton
Reihe: All The Pretty Lies Bd.2
Verlag: Heyne
Seitenzahl: 304 Seiten
Erscheinungsdatum: 9. Januar 2017
Originaltitel: All the Pretty Poses

Inhalt:
Kennedy Moore hat Jahre gebraucht, um ihr Leben wieder zu ordnen, nachdem Reese Spencer es zerstört hatte. Heute ist sie stark und unabhängig und verfolgt ihren Traum – Tänzerin zu werden. Da taucht eines Tages Reese auf und verspricht ihr, ein Vortanzen zu arrangieren. Kennedy muss nichts weiter tun, als hart zu arbeiten und Reese zu widerstehen. Klingt gar nicht so schwer, oder?

Donnerstag, 2. März 2017

*Rezension* Megan Shepherd - The Cage: Entführt

https://www.amazon.de/Cage-Entf%C3%BChrt-Roman-Megan-Shepherd/dp/3453268938/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1472644344&sr=1-1&keywords=megan+shepherd
Reihe: The Cage Bd.1
Verlag: Heyne Fliegt
Seitenzahl: 464 Seiten
Erscheinungsdatum: 29. August 2016
Originaltitel: The Cage

Inhalt:
Die 16-jährige Cora erwacht mitten in einer Wüste. Sie wurde offensichtlich entführt! Aber von wem? Und wo um Himmels willen ist sie gelandet? Denn an die Wüste grenzen eine arktische Tundra und das Meer, dahinter liegt eine filmkulissenartige Stadt. Fünf weitere Jugendliche irren durch die merkwürdige und, wie sich bald zeigt, sehr gefährliche Szenerie. Und dann tritt Cassian auf: ein unglaublich schöner junger Mann, der sich als ihr Wächter vorstellt. Ihr Wächter in einem Zoo, Millionen Kilometer von zu Hause entfernt. Eine Flucht scheint unmöglich zu sein. Bis sich zwischen Cora und Cassian eine verbotene Anziehung entwickelt. Doch kann Cora ihm genug vertrauen, um zu fliehen?